Digitalisierung von Geschäftsprozessen zur Ersatzteilbestellung und Materialrückgabe

22 Mar 2018 , first release: 25 Jan 2018 Process design, geralt, Pixabay.com (CC0 Public Domain)

Meta

Thesis

In dieser Bachelorarbeit sollen bislang nicht digitalisierte Geschäftsprozesse (Supportanfrage, Ersatzteilbestellung und Materialrücklieferung) analysiert und digitalisiert werden. Dabei sind die vorhandene Prozessdokumentation und das vorhandene Firmen Customer Relationship Managment (CRM) System zu berücksichtigen. Die Lösung ist zusammen mit dem Geschäftsprozess-Owner (Support Team) und den Prozess nutzenden Kunden (Geschäftspartnern) zu evaluieren. Der Schwerpunkt der Digitalisierung soll im Bereich Kundenanfrage bis zum fertigen Vorgangs-Datensatz für das CRM System liegen. Im Detail müssen folgende Teilaufgaben bearbeitet und dokumentiert (Bachelorarbeit) werden:

Teilaufgaben

Die Dokumentation folgender Aufgaben erfolgt im Rahmen der schriftlichen Ausarbeitung der Bachelorarbeit. Es wird empfohlen sich dabei an folgendes Template zu halten.

Analyse des Istzustands

  • Analyse des vorhandenen Prozesses
  • Entwickeln und bewerten möglicher Lösungsmöglichkeiten
  • Selektion einer favorisierten Lösungsmöglichkeit gemeinsam mit dem RMA Team

Prototypische Realisierung und Integration

  • Anforderungen erheben (gemeinsam mit dem Support Team)
  • Architektur für eine Integration in das bestehende Support entwickeln
  • Protoypische Implementierung der Geschäftsprozesse

Funktionsnachweis und Evaluierung

  • Die Funktionsfähigkeit der Lösung soll mittels Softwaretests geeignet nachgewiesen werden.
  • Die Nutzbarkeit soll systematisch evaluiert werden. Hierbei ist das Support Team und Kunde geeignet einzubeziehen.