Modellbasierte Analyse interorganisationaler Wissensflüsse

Download it on ResearchGate.

Abstract: Zahlreiche Unternehmen betreiben Wissensmanagement, um ihr vorhandenes Wissen gezielt zu nutzen, zu vermehren und in Wettbewerbsvorteile umzusetzen. Dabei herrscht zumeist eine intraorganisationale Sichtweise vor. Jedoch erlangen interorganisationale Aspekte im zunehmend vom Outsourcing und der Konzentration auf Kernkompetenzen bestimmten betriebswirtschaftlichen Umfeld mehr und mehr Aufmerksamkeit, da auch Kernprozesse vom Wissen von Lieferanten und Partnern abhängig werden. Neben einer allgemeinen Einführung in das intra- und interorganisationale sowie systemorientierte Wissensmanagement konzentriert sich dieses Buch dabei schwerpunktmäßig auf die Analyse, die Modellierung und die Kopplung von in unterschiedlichen Unternehmen entwickelten Prozessmodellen. Dabei wird gezeigt, wie interorganisationaler Wissenstransfer gestaltet und mit formalen Methoden systematisiert dargestellt, analysiert und hinterfragt werden kann. Dieses Buch ist für all diejenigen von Interesse, die nach einer allgemeinen Einführung in das interorganisationale Wissensmanagement suchen oder ihre Kenntnisse des prozessorientierten und wertschöpfungsorientierten Wissensmanagements in Richtung interorganisationaler Anwendungsgebiete weiterentwickeln möchten.

Details [Kra2007]

Author(s):
Title: Modellbasierte Analyse interorganisationaler Wissensflüsse
Publisher: GITO-Verlag, Berlin
Publication year: 2007
Comments: Dissertationsschrift

Bibtex

@book{Kra2007,
  researchgate = {https://www.researchgate.net/publication/265089509},
  author = {Kratzke, Nane},
  date-modified = {2014-02-13 07:24:26 +0000},
  note = {Dissertationsschrift},
  publisher = {GITO-Verlag, Berlin},
  title = {Modellbasierte Analyse interorganisationaler Wissensfl{\"u}sse},
  year = {2007}
}