Ganzheitliche Entwicklungsbegleitung komplexer Waffensysteme der Marine

Abstract: Dieser Beitrag zeigt WM-Ansätze im SW-Engineering aus dem Kontext der Marine-Rüstung. Der Beitrag liefert Denkanstöße zu einer Thematik, die in einem rein zivilen Umfeld am ehesten als Outsourcing von Entwicklung geschäftskritischer Systeme bezeichnet werden würde. Gleichzeitig wird verdeutlicht, wie die Marine Anwender-Know-How systematisch über die komplette Bandbreite von Rüstungs- (bzw. Beschaffungs-) und Systementwicklungsprozessen einbringt.

Details [Kra2005b]

Author(s):
Title: Ganzheitliche Entwicklungsbegleitung komplexer Waffensysteme der Marine
In book: GI Jahrestagung
Volume: 2
Pages: 210-214
Url: http://subs.emis.de/LNI/Proceedings/Proceedings68/article3932.html
Publication year: 2005

Bibtex

@inproceedings{Kra2005b,
  author = {Kratzke, Nane},
  bibsource = {DBLP, http://dblp.uni-trier.de},
  booktitle = {GI Jahrestagung},
  volume = {2},
  crossref = {DBLP:conf/gi/2005-2},
  ee = {http://subs.emis.de/LNI/Proceedings/Proceedings68/article3932.html},
  pages = {210-214},
  title = {Ganzheitliche Entwicklungsbegleitung komplexer Waffensysteme der Marine},
  year = {2005}
}